Querformat Art Support

Quarts e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein zur Förderung von Kunst und Kultur. Mitglieder des Vereins sind zum einen Künstlerinnen und Künstler aus allen Bereichen sowie Firmen und Einzelpersonen, die Kunst und Kultur fördern und unterstützen.

Zielsetzung des Vereins ist die Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Künstlerinnen und Künstlern und interessierten Partnern zum Austausch von künstlerischen Ideen, Konzepten und Projekten sowie deren Realisierung. Neben der Organisation eigener Projekte möchte Quarts e.V. als Anlaufstelle und Vermittler zwischen Künstlerinnen und Künstlern und kooperierenden Partnern wirken. Zudem schafft und unterstützt der Verein Möglichkeiten für die künstlerische Arbeit auf internationaler Ebene.

Der Verein wurde unter dem Namen „Freunde der Galerie Querformat“ 1990 in Berlin gegründet und unterhielt im Bezirk Schöneberg bis 1995 die Galerie Querformat. 1994 änderte sich der Name des Vereins in QUARTS – Querformat ART Support. Seit 2002 ist Quarts e.V. Träger der Galerie corridor 23 im Kultur- und Atelierhaus Schöneberg.

Ein Schwerpunkt der Ausstellungs- und Projekttätigkeit liegt auf der Auseinandersetzung mit außer-europäischer Kunst und der Unterstützung von Künstlern und Künstlerinnen aus außereuropäischen Ländern. Quarts e.V. organisierte u.a. Ausstellungen mit Künstlerinnen und Künstlern aus Peru, Chile, Bolivien, Ecuador, Vietnam, Senegal, Benin, den USA, Polen, Spanien und Frankreich, sowie Projekte im Rahmen der internationalen Biennale Dak’Art in Dakar, Senegal. Seit 1990 wurden über 50 Ausstellungen mit in- und ausländischen Künstlerinnen und Künstlern in und außerhalb Berlins durchgeführt.

   
© Quarts e.V. all rights reserved